Ausstattung

Großzügigkeit kommt in der architektonischen Gestaltung unseres Hauses zum Ausdruck. Ebenso ist die Innenausstattung auf die Bedürfnisse und körperlichen Voraussetzungen pflegebedürftiger Menschen abgestimmt. Von der ansprechenden Atmosphäre werden Sie auf den ersten Blick begeistert sein: Helle Hölzer, ein edles Design und ausgewählte Stoffe fallen ins Auge.

Auf zwei Etagen stehen 50 Einzelzimmer mit ca. 19 bis 20 qm und eigenem Duschbad zur Verfügung. Darin bietet sich genügend Platz, um persönliche Gegenstände, seien es Erinnerungsstücke oder vertraute Möbel, unterzubringen. Bei der Ausstattung haben wir uns am gehobenen Standard orientiert. Drei der Zimmer sind besonders großzügig geschnitten und somit für Ehepaare oder Geschwister geeignet. Alle Zimmer verfügen über Telefon, Fernseh- und Radioanschluss. Im Parterre verfügt jedes Zimmer über eine eigene Terrasse, in der ersten Etage über einen französischen Balkon.

Die große Dachterrasse des Hauses steht allen offen. Dort genießen Sie beispielsweise den weiten Ausblick, den Nachmittagskaffee oder die Sonnenstunden. Neben öffentlichen Treffpunkten zum Kontakt mit anderen Bewohnern im Haus gibt es Nischen, in die man sich bei Bedarf zurückziehen kann. Im Flurbereich mit seinen Erkern laden die Sitzgelegenheiten zum Verweilen oder zu einem Gespräch ein. Küche, Ess-und Wohnzimmer stellen die zentralen Punkte im Haus dar. Diese Räume nutzen wir ebenso wie den großen Wintergarten oder den Pavillon im Garten für unsere Veranstaltungen in der Hausgemeinschaft.

 

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.